12.11.2019

19.00 Uhr Vortrag, Vortragssaal der Frankfurter Sparkasse, Neue Mainzer Straße 49, 60311 Frankfurt am Main

Desinformation und Krieg im digitalen Zeitalter

Frank Rieger
Sprecher des
Chaos Computer Clubs (CCC)

Die Netze und unsere Digitalgeräte sind zu Konfliktzonen in den Auseinandersetzungen zwischen Staaten und Konzernen geworden. Für den Nutzer besteht so die Gefahr, Kollateralschäden zu erleiden. Denn legitimer zivilgesellschaftlicher Protest im Netz wird nicht nur von al-Assad und Trump als „gekauft“, „ferngesteuert“ und „instrumentalisiert“ bezeichnet und damit diskreditiert. Dieser „Kommunikationsstrategie“ bedienen sich inzwischen auch zunehmend deutsche Politiker und haben damit zum Beispiel in jüngster Zeit Proteste gegen die Klimapolitik oder den Artikel 13 der EU-Urheberrechtsrichtlinie relativiert. Diese Konflikte beeinträchtigen zunehmend den (politischen) Alltag. Der Vortrag beleuchtet den Status quo, absehbare Entwicklungen und versucht, Ideen für Gegenstrategien zu entwickeln.

Biographie Frank Rieger



Vortragssaal der Frankfurter Sparkasse

Neue Mainzer Straße 49, 60311 Frankfurt am Main, Deutschland

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei. Wir öffnen unsere Türen um 18:20 Uhr für Sie.
Die Vortragssäle fassen nur eine begrenzte Anzahl von Personen. Leider können wir keine Plätze reservieren.