08.10.2019

19.00 Uhr Vortrag, Vortragssaal der Frankfurter Sparkasse, Neue Mainzer Straße 49, 60311 Frankfurt am Main

Human Enhancement: Wenn Mensch und Maschine zusammenwachsen

Enno Park
Publizist
Vorsitzender Cyborgs e. V.

Die Cyborgs sind unter uns. Sie kommen nicht als Terminator oder Darth Vader daher, sondern durchaus menschlich: Markus Rehm zum Beispiel, der mit seinen künstlichen Unterschenkeln mindestens genauso weit springt wie nicht behinderte Sportler, oder Enno Park, der mit einem Cochlea-Implantat in bestimmten Situationen besser hört als der durchschnittliche Homo sapiens. Bei beiden ist der Körper eine Symbiose aus lebendem und technischem Material. Wie wird diese Entwicklung weitergehen? Emanzipieren wir uns von unserer beschränkten Hülle? Werden wir bald sogar eine neue Sprache oder anderes Wissen direkt in unsere Gehirne hochladen können oder per Mind Upload ewig auf einem Computer weiterleben? Enno Park spricht über Mögliches und Unmögliches, über rechtliche und ethische Fragen.

Biographie Enno Park