Engagement für die Stadtgesellschaft

Ende 2020 haben sich Polytechniker und Polytechnikerinnen in mehreren Arbeitskreisen zusammengetan, um zu aktuellen Fragen der Frankfurter Stadtgesellschaft Aktivitäten zu entwickeln. Die Arbeitskreise widmen sich Themen wie "Bildung und Demokratie", "Nachhaltigkeit", Gründen in Frankfurt" oder "Inklusion". Hier stellen wir im Laufe der Zeit verschiedene Aktivitäten vor, die aus den Arbeitskreisen heraus entstehen.


Entstigmatisierung psychischer Erkrankungen

Woher kommen die Angst bzw. das Unbehagen, wenn wir mit psychischen Erkrankungen konfrontiert sind? Warum gehen wir psychisch kranken Menschen lieber aus dem Weg? Was ist unser Problem mit dem Thema? In dem Projekt beschäftigen wir uns mit den verbreiteten Stereotypen und Vorurteilen gegenüber psychisch erkrankten Menschen und entwickeln Formate, um Ängste abzubauen und uns einen konstruktiven Umgang mit dem Thema zu ermöglichen.

Zur Projektseite

Bild: Kelly Sikkema (Unsplash.com)