25.02.2020

19.00 Uhr Vortrag, Vortragssaal der Frankfurter Sparkasse, Neue Mainzer Straße 49, 60311 Frankfurt am Main

Zukunft der Ozeane

Prof. Dr. Angelika Brandt
Senckenberg Forschungsinstitut und Goethe-Universität Frankfurt

Die Ozeane sind der größte Lebensraum der Welt. Doch Plastikmüll, die Erderwärmung und die Versauerung verändern die Meere. Grönland verlor seit 1992 3.800 Milliarden Tonnen Eis. Am 12. Juli 2017 kalbte das Larsen-C-Schelfeis den größten jemals von der Antarktischen Halbinsel stammenden Eisberg (A68), der 5800 km² seit Jahrhunderten oder sogar seit der letzten Glazialzeit von Eis bedeckten Meeresboden exponierte. Daraus ergeben sich grundlegende Fragen im Zusammenhang mit der Bedeutung polarer Kontinentalschelfe im Klimawandel: Welche Auswirkungen hat der Klimawandel auf das Leben im Meer? Wie verändert die Menschheit die Ozeane und wie verändern die Ozeane unser Handeln und unsere Zukunft?

Biographie Angelika Brandt



Vortragssaal der Frankfurter Sparkasse

Neue Mainzer Straße 49, 60311 Frankfurt am Main, Deutschland

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei. Wir öffnen unsere Türen um 18:20 Uhr für Sie.
Die Vortragssäle fassen nur eine begrenzte Anzahl von Personen. Leider können wir keine Plätze reservieren.