01.12.2020

19.00 Uhr
voraussichtlich Online-Veranstaltung

Details zur Veranstaltung werden auf dieser Seite zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Vortrag: Digital und vernetzt – die Zukunft der deutschen Sprache

Prof. Dr. Henning Lobin
Direktor des Leibniz-Instituts für Deutsche Sprache

Sprache, auch die deutsche Sprache, verändert sich, nicht zuletzt unter dem Einfluss technischer Innovationen. Heute sind Digitalisierung und Vernetzung wichtige Treiber des Sprachwandels. Doch was verbirgt sich hinter diesen Schlagworten genau? Sind es neue Kommunikationsformen (SMS, Messengerdienste) oder eher erleichterte Zugänge zu unterschiedlichen Sprachmilieus, die den Sprachwandel bedingen? Sprache ist zudem ein wichtiger Faktor der gesellschaftlichen Integration. Daher lohnt es sich, auch die Folgen des Sprachwandels in den Blick zu nehmen: Inwiefern ist er konstitutiv für unsere Gesellschaft und für das soziale Miteinander?

Biographie Henning Lobin