05.09.2017

19.00 Uhr Vortrag, 20:15 Uhr Diskurs
Kundenzentrum der Frankfurter Sparkasse, Neue Mainzer Straße 49, 60311 Frankfurt am Main

Die Zukunft der robotischen und bemannten Raumfahrt

Dr. h. c. Thomas Reiter
Koordinator Internationale Agenturen und Astronaut
European Space Agency

+++ Auf Grund großer Nachfrage findet die Veranstaltung nicht im Vortragssaal, sondern im deutlich größeren Kundenzentrum im Erdgeschoss desselben Gebäudes statt. +++

Was macht die Europäische Weltraumorganisation (ESA) und welche Staaten gehören ihr an? Welche Satelliten werden derzeit von der ESA kontrolliert? Was erforschen Astronauten im All? Dr. h. c. Thomas Reiter wirft einen Blick in die Zukunft der astronautischen und robotischen Raumfahrt und stellt die laufenden und geplanten Satellitenmissionen vor. Ein weiteres Thema des Abends ist die Internationale Raumstation ISS: Wie wird sie genutzt und versorgt und was sind ihre zukünftigen Aufgaben?

Im Diskurs „Auf zur ISS!“ stellen Studierende der Goethe-Universität ihr Experiment zur Planetenentstehung vor. Der Astronaut Alexander Gerst wird es bei seinem nächsten Aufenthalt auf der ISS durchführen.

Biographie Thomas Reiter



Kundenzentrum der Frankfurter Sparkasse

Neue Mainzer Straße 49, 60311 Frankfurt am Main, Deutschland

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei. Wir öffnen unsere Türen um 18:20 Uhr für Sie.
Die Vortragssäle fassen nur eine begrenzte Anzahl von Personen. Leider können wir keine Plätze reservieren.